Generalversammlung beim Kirchenchor am 05.03.20

Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter den Sängerinnen und Sängern. Sie trafen sich zu insgesamt 45 Chorproben und haben 10 Gottesdienste mitgestaltet. Außerdem hat der Chor 12 mal mit einem Ständchen erfreut. Beim Ringsingen war der Chor ebenso beteiligt wie am Adventskonzert.

Ein ganz besonderes Konzert gab es am 30. Juni anlässlich des 10jährigen Chorleiterjubiläums von Ralf Völke. Zu diesem Konzert waren auch der Gemischte Chor Zasenbeck und der Singkreis Knesebeck eingeladen. Beide Chöre, die Stefanie Barnieske leitet, haben gemeinsam mit dem Kirchenchor einige Lieder eingeübt und vorgetragen. Auch Ralfs Familie hat eine instrumentale Einlage geboten.

Für die Vorstandsarbeit konnte Gudrun Behrens gewonnen werden, die ab sofort Eckhard Evers, Kordula Evers, Gerald Manthey, Ulrich Rotermund und Martina Meinecke unterstützt.

Die fleißigsten Sänger waren Ulrich Rotermund und Ralf Völke, die nur drei Chorproben verpasst haben. Jörg Nock hat sogar nur zwei Proben verpasst. Sie wurden besonders geehrt.

Im Oktober wird der Chor zu einer Sängerfreizeit in den Harz fahren. Hier wollen sich die Sänger auf das Adventskonzert vorbereiten und einige umfangreiche Stücke, die Rüdiger Vopel komponiert hat, einüben. Dazu werden dringend neue Sänger gesucht. Besonders die Männerstimmen brauchen Unterstützung. Wer Interesse hat, möge doch bitte zur Chorprobe kommen und mal reinschnuppern. Wir üben donnerstags ab 19.30 Uhr im Küsterhaus. Informationen über die Sängerfreizeit gibt es außerdem bei den Vorstandsmitgliedern Kordula Evers, 05835-567 und Ulrich Rotermund 05835-424.

Wir sehen uns!