Aufruf zur Spende in der Osterzeit für Menschen in Flüchtlingslagern

Das Corona-Virus Covid-19 trifft die ganze Welt. Im Landkreis Gifhorn werden die Bürgerinnen und Bürger mit einem Netz von Hilfsmaßnahmen vor dramatischen Folgen weitgehend geschützt. Menschen, die in den Flüchtlingslagern am Mittelmeer leben müssen, trifft das Virus um ein Vielfaches härter. Die Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) ruft zur Osterkollekte auf, um diejenigen medizinisch zu versorgen, die vom Krieg in Syrien betroffen oder vor ihm auf der Flucht sind. Konkret wird mit den Spenden die von der Union Armenisch-Evangelischer Gemeinden in Syrien betriebene Bethel-Poliklinik in Aleppo unterstützt sowie das Vostanio-Krankenhaus in Mytilini auf Lesbos. Beiden Krankenhäusern fehlt es an medizinischem Material, Desinfektionsmittel, Schutzausrüstungen für Ärztinnen, Ärzte, Pflegerinnen und Pfleger. Damit ein Massenausbruch verhindert sowie die Behandlung des Corona-Virus auch dort möglich sein kann, braucht es grundsätzliche Schutz- und Hygienemaßnahmen, die über Spenden finanziert werden können. 

Superintendentin Sylvia Pfannschmidt: „Es kann nicht sein, dass wir nur um uns selber besorgt sind und die Menschen vergessen, die unter elenden Bedingungen vor den Toren Europas auf ein menschenwürdiges und friedliches Leben hoffen. Wir können es nicht in Kauf nehmen, dass das Virus sie weiter in ihr Elend reißt und wahrscheinlich tausendfach schlimmer trifft als uns.“ Gemeinsam mit dem Café Aller ruft sie zur Osterspende auf. Martin Wrasmann: „Unsere Solidarität kann sich nicht auf nationale Grenzen beschränken. Spenden sind das eine, was wir dringend benötigen, es geht aber auch um eine großzügige Regelung der Aufnahme von Geflüchteten, besonders Kindern, auch im Landkreis Gifhorn“. Die Kirchen sind überzeugt, dass es ist an der Zeit die Augen zu öffnen und uns mit der Situation in den Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln auseinander zu setzen. 

Spendenkonto:
Gustav-Adolf-Werk (Deutschland)
KD-Bank Dortmund
IBAN: DE42 3506 0190 0000 4499 11
BIC: GENODED1DKD
Stichwort: GEKE-Osterspende